Küsten Segeln und Hochsee Törns

Die vier Törn Kategorien:

  • Küsten Segeln (CS)
  • Meilentörn (MT)
  • Skippertraining (ST)
  • Hochsee und Meilen Törn (HM)

Die Törns bei Teorema-Sailing lassen sich in vier Kategorien unterteilen:

  • Küsten Segeln (CS): Auch für Anfänger geeignet, es wird nicht mehr als 10h pro tag gesegelt. Urlaub und entspanntes Segeln stehen im Vordergrund. Jeder kann sich im Rahmen seiner Fähigkeiten einbringen
  • Meilen Törns (MT): Segeln steht im Vordergrund! (ca. 300sm pro woche), Auch hier können Anfänger teilnehmen, sofern sie die entsprechenden Erfahrung machen wollen. Aktives Mitsegeln entsprechend der jeweiligen Fähigkeiten, z.B. Beteiligung an den Nachtwachen ist erwünscht.
  • Skippertraining (ST): Im Rahmen des Skipper Trainings werden Schwerwettertaktiken, Notfallmanagement, Törnplanung und Wetter, richtig Ankern und Nachtsegeln trainiert.
  • Hochsee und Meilentörn (HM): nur für See-feste Segler, die eine gewisse Erfahrung und passende Segelbekleidung mitbringen. Es werden auf hoher See mindestens 300sm in zwei Tagen und Nächten durchgesegelt, oft auch mehr und länger.