Passagen

30. April – 14. Mai 2022: Hochsee und Meilentörn (HM) von Teneriffa nach Huelva . Wir starten in der Marina San Miguel auf Teneriffa mit der Marina Mazagon bei Huelva als Ziel. Je nach Wind und Wetter laufen wir noch Lanzarote oder La Palma an und machen kurz halt auf Madeira. Der Törn ist nur für see-feste Segler geeignet, die eine gewisse Erfahrung und passende Segelbekleidung mitbringen. Es werden auf hoher See ca 800sm in ca. 6 bis 7 Tagen und Nächten durchgesegelt.

28. Mai bis 11. Juni 2022: Hochsee und Meilentörn (HM) von Vilamoura/Faro nach Palma de Mallorca. Je nach Wind und Wetter besuchen wir Cadiz, Gibraltar, Mallaga und/oder Cartagena auf unserem Weg. Der Törn ist gut geeignet für seefeste Segler, die etwas Erfahrung mitbringen. Es werden insgesamt ca. 600 sm zurückgelegt. Dabei wird in einigen Abschnitten nur tagsüber in anderen aber auch 2-3 Tage durchgesegelt, so dass auch Zeit bleibt einige Tage die schönsten Orte am Kurs zu genießen.

10. bis 24. September : Hochsee und Meilentörn (HM) von Ibiza nach Vilamoura/Faro. Je nach Wind und Wetter besuchen wir neben Gibraltar auch noch die Hafenstädte Cartagena, Malaga und Cadiz auf unserem Weg. Der Törn ist nur für see-feste Segler geeignet, die eine gewisse Erfahrung und passende Segelbekleidung mitbringen. Es werden insgesamt ca. 600 sm zurückgelegt. Dabei wird in einigen Abschnitten nur tagsüber in anderen aber auch 2-3 Tage durch gesegelt.

24. September – 8. Oktober 2022: Hochsee und Meilentörn (HM) von Vilamoura/Faro nach Teneriffa. Wir starten in der Marina Vilamoura nahe beim Flughafen Faro und segeln eventuel mit Stop in Madeira zur Marina San Miguel auf Teneriffa. Je nach Wind und Wetter laufen wir noch Lanzarote oder La Palma an. Der Törn ist nur für see-feste Segler geeignet, die eine gewisse Erfahrung und passende Segelbekleidung mitbringen. Es werden auf hoher See ca. 800sm in ca. 6 bis 7 Tagen und Nächten durchgesegelt.

22. Oktober bis 5. November 2022: Hochsee und Meilentörn (HM) von Teneriffa nach Sao Vincente auf den Kapverden. Wir starten in der Marina San Miguel auf Teneriffa mit der Marina Mindelo auf Sao Vincente als Ziel. Je nach Wind und Wetter laufen wir vorher noch La Gomera oder El Hierro. Sollte die Wetterlage uns zu einer sofortigen Überseglung zu den Cabo Verdes anregen bleibt noch Zeit am Ende 1 oder 2 weitere Inseln der Kapverden anzulaufen. Der Törn ist nur für see-feste Segler geeignet, die eine gewisse Erfahrung und passende Segelbekleidung mitbringen. Es werden auf hoher See etwa 800sm in ca. 6 bis 7 Tagen und Nächten durchgesegelt.

5. bis 26. November 2022: Hochsee und Meilentörn (HM) von Sao Vincente auf den Kapverden nach Grenada, Karibik. Wir starten in der Marina Mindelo auf Sao Vincente mit der Port Louis Marina auf Grenada als Ziel. Der Törn ist nur für seefeste Segler geeignet, die eine gewisse Erfahrung und passende Segelbekleidung mitbringen. Entsprechende Passsat Winde vorausgesetzt werden wir nach ca. 2 Wochen auf hoher See Grenada erreichen. Das würde uns noch etwas Zeit geben um die umliegenden Inseln zu erkunden.